Im heutigen Feature Friday geht es um den Inhalt Inspektor.
Der Content Inspektor ist ein praktisches Tool, um einen Überblick über die in smartPerform enthaltenen Daten zu bekommen. In einer Liste ist hierbei jeder Container und jede Datei mit den zugewiesenen Eigenschaften aufgeführt.

Hier können auch die verschiedenen Farbeinstellungen geändert werden. Zum besseren Überblick können verschiedene Filter gesetzt werden. Durch den Filter können auch mehrere Objekte auf einmal verändert werden.

Im Tab „Node Templates“ sind die Templates aufgeführt, die schon erstellt wurden. Diese können bearbeitet und verschoben werden.
Unter „verwaiste Elemente“ befinden sich Dateien, die schon gelöscht wurden, von smartPerform jedoch gespeichert sind, falls sie später wieder zum Einsatz kommen sollten.

Shares
Share This