Abus Kransysteme GmbH

Seit über 50 Jahren dreht sich bei ABUS alles um effiziente und durchdachte Kranlösungen für Industrie- und Werkshallen aller Art. Die Abus Kransysteme GmbH zählt zu den europaweit führenden Herstellern und unterhält Produktionsanlagen für Schwenkkrane und Hängebahnsysteme und unterstützt seine Kunden weltweit mit Service- und Montageleistungen.

Als Schulungs-, Service- und Ausstellungszentrum rückt Abus mit dem KranHaus aktuelle Krantechnik gekonnt in den Fokus und gewährt realitätsnahe Einblicke in die Handhabung der Produkte des Hallenkranherstellers. Moderne Medientechnik setzt den Abus Markenclaim „Mehr bewegen“ inhaltlich wie szenografisch um und verankert ihn nachhaltig in den Köpfen der Besucher.

Das KranHaus-Projekt

Als Schulungs-, Service- und Ausstellungszentrum rückt Abus mit dem KranHaus aktuelle Krantechnik gekonnt in den Fokus und gewährt realitätsnahe Einblicke in die Handhabung der Produkte des Hallenkranherstellers. Moderne Medientechnik setzt den Abus Markenclaim „Mehr bewegen“ inhaltlich wie szenografisch um und verankert ihn nachhaltig in den Köpfen der Besucher.

Die Aktualisierung der Medieninhalte realisieren Abus Mitarbeitern an deren Arbeitsplatz einfach und intuitiv über die smartPerform Pro Designer Edition (Content Management) oder automatisiert über synchronisierte Fileverzeichnisse. Über eine Netzwerkverbindung werden die unterschiedlichen Ausspielstationen dann automatisch aktualisiert.

Innovatives Markenerlebnis

Den Besuchern und Mitarbeitern soll ein innovatives Markenerlebnis angeboten werden. Dabei sollen moderierte Führungen als auch selbstbestimmte Rundgänge für die Kunden und Besucher von Abus angeboten werden. Aufgeteilt in die drei Areale Produktwelt, Erlebniswelt und Kommunikationsbereich vermittelt die Markenwelt auf 1.600 Quadratmetern die Kompetenzen des Kranherstellers.

Die Produktwelt bietet in verschiedenen Stationen einen Überblick über die Abus-Erzeugnisse. Besonderes Highlight ist eine Laufkrananlage, die eine Fahrt über die Ausstellungsfläche in acht Metern Höhe ermöglicht. Herzstück der Halle ist der zentral angeordnete Kommunikationsbereich, der Besuchern und Mitarbeitern als Plattform für Vorträge und Gespräche dient.

Produktwelt

Die Produktwelt bietet in verschiedenen Stationen einen Überblick über die Abus-Erzeugnisse. Besonderes Highlight ist eine Laufkrananlage, die eine Fahrt über die Ausstellungsfläche in acht Metern Höhe ermöglicht. Herzstück der Halle ist der zentral angeordnete Kommunikationsbereich, der Besuchern und Mitarbeitern als Plattform für Vorträge und Gespräche dient.

Eine Besonderheit sind die drehbaren Infostelen und ein am Kran montiertes Touch-Display. Je nach Interessenlage rufen die Besucher an den Touch-Displays unterschiedlichste Informationen ab oder schauen produktbegleitende Filme und Anwendungsszenarien. Werden keine Informationen abgerufen wechselt die Oberfläche in einen automatisierten Playlistenbetrieb für die mediale Bespielung der Exponate.

Drehbare Infostelen und Touch-Displays

Eine Besonderheit sind die drehbaren Infostelen und ein am Kran montiertes Touch-Display. Je nach Interessenlage rufen die Besucher an den Touch-Displays unterschiedlichste Informationen ab oder schauen produktbegleitende Filme und Anwendungsszenarien. Werden keine Informationen abgerufen wechselt die Oberfläche in einen automatisierten Playlistenbetrieb für die mediale Bespielung der Exponate.

Die Aktualisierung der Medieninhalte realisieren Abus Mitarbeitern an deren Arbeitsplatz einfach und intuitiv über die smartPerform Pro Designer Edition (Content Management) oder automatisiert über synchronisierte Fileverzeichnisse. Über eine Netzwerkverbindung werden die unterschiedlichen Ausspielstationen dann automatisch aktualisiert.

Pflege und Betrieb über smartPerform Pro Designer Edition

Die Aktualisierung der Medieninhalte realisieren Abus Mitarbeitern an deren Arbeitsplatz einfach und intuitiv über die smartPerform Pro Designer Edition (Content Management) oder automatisiert über synchronisierte Fileverzeichnisse. Über eine Netzwerkverbindung werden die unterschiedlichen Ausspielstationen dann automatisch aktualisiert.

Machen Sie den nächsten Schritt

Beratung

Unser Team berät Sie zu Einsatz und Möglichkeiten, ermittelt den Budgetbedarf oder stimmt mit Ihnen die nächsten Schritte ab auf Ihrem Weg zu Ihrer smartPerform Anwendung.
Kontakt

Testversionen

Mit der kostenlosen Demoversion zu smartPerform Pro können Sie fertige smartPerform Benutzeroberflächen ausprobieren, ändern oder pflegen, aber auch neue Oberflächen erstellen. Die Demoversion der Collaboration App bietet alle Funktionen der Vollversion, begrenzt auf vier Mediendateien.
Anfordern

Schulungen & Webinare

In unseren persönlichen Webinaren geben wir einen ersten Überblick zu Anwendungsbeispiele und Hintergründe von smartPerform. Unser Schulungsprogramm vermittelt alle Kenntnisse zur Handhabung, Erstellung und Pflege selbst erstellter Benutzeroberflächen.
Übersicht

YouTube Channel

Erleben Sie smartPerform in Bewegung. In unseren Playlisten finden Sie smartPerform Pro Anwendungen, Videos zur Collaboration App sowie Oberflächenbeispiele und Tutorials.
Playlisten